Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Die Seiten seines Tagebuchs sind schon ziemlich ausgegilbt und voller staub er fand dieses Kleine Buch in einem alten Schreibwaren Geschäft, es war eines der wenigen Bücher die noch nicht von Motten zerlöchert wurden diese Tatsache genügte ihm. Er sitzt in Seinem Provisorischen Zimmer innerhalb des Wohnblocks den er und sein Freund ihr zuhause nennen, hier sitzt her bei Kerzenlicht und versucht einige Gedanken zu Papier zu bringen…Liebes Tagebuch (Durchgestrichen) Tagebuch (Durchgestrichen) (er …
  • Eintrag 02Die Tage Verstrichen und ich wollte mich Nützlich machen, weshalb ich bei kleineren Besorgungstouren half die ich meistens unbeschadet bestanden habe. Mir ging es immer Besser und Langsam habe ich mich daran gewohnt nur noch ein Auge zu haben es war Zeit Nachhause zugehen. Ich habe alles gepackt und wollte mich verabschieden doch es viel mir einfach zu schwer Juri hier zurückzulassen aber Chernow konnte ich nicht ewig das Kommando überlassen, Ich ging in eine Alte Bibliothek und in ein…
  • *Feodor sitzt an seinem Schreibtisch, er zündet sich gerade eine Kerze an und beginnt zu Schreiben*Eintrag 03Ich habe Heute ein Paar Pläne gemacht um unsere Basis zu erweitern dabei sind mir einige Schwachstellen in der Verteidigung aufgefallen, naja muss ich mich drum kümmern aber wenn Grey sich auch für den Frieden einsetzt sollte das in der Langen liste der Aufgaben die wir zu erledigen haben erstmal nicht bis oben stehen. Ich denke in letzter Zeit sehr viel darüber nach einfach mal loszufahr…
  • Feodor sitzt an seinem Schreibtisch und versucht einige Gedanken zu Papier zu bringenEintrag 04Die Letzten Tage gingen drunter und drüber ich weiß nicht was ich noch glauben soll…Ich war heute sogar kurtz davor mich zu erschießen! Und das alles nur wegen diesem Krieg oder Regionalen Konflikt…Nadezhda fordert das ich ihnen Reparationen Zahle wobei sie noch nicht einmal Kriegspartei waren! Ich gebe Grey oder dem Sonnenhof gerne Geld oder Ressourcen aber keinem Feigen Dmitry…Er hat Chernow einen Ve…
  • *Feodor sitzt in seiner kleinen Blockhütte und schreibt an seinem Tagebuch*Eintrag 05Seit meinem Letzten Eintrag hat sich viel geändert, um das alles niederzuschreiben was passiert ist habe ich glaube ich nicht genug zeit also steht für den der dieses Buch bei meiner Leiche findet sollte ich nicht friedlich sterben sind hier nur die letzten Geschehnisse zusammengefasst.Grey sowie Dmitry haben mir ein Angebot gemacht mich ihnen Anzuschließen, ich mag Dmitry und bin ihm sehr Dankbar für alles was …
  • Das Ableben von Feodor WasiljewSie Standen Stramm und angespannt an einer Straßenspeere alle Straßen Richtungen waren abgesichert. Pawel Zeichnete irgendwas in seinem Notizbuch als es geschah, ein Pick Up Truck gefolgt von einem LKW fuhren mit hoher Geschwindigkeit auf den Checkpoint/Straßenspeere zu der Pick Up bremste und fuhr zur seite der LKW machte es ihm Gleich. Jegor nahm sein Megaphon in die Hand und Befahl den Insassen der beiden Fahrzeuge ihre Wagen zu verlassen. Peng, der Erste Schuss…